reiseradgabel CARGO

Die reiseradgabel CARGO ist für die doppelte Zuladung ausgelegt und hat 90mm Federweg. Die progressive Kennlinie der Federung erweist sich hier als besonders günstig, denn sowohl das unbeladene Lastenrad als auch das beladene federn vernünftig ohne daß etwas umgestellt werden muß. Das (auch im physikalischen Sinn) ideale Ansprechverhalten der Gabel erweist sich hier besonders bei geringer aber empfindlicher Zuladung (z.B. Eimer mit Obst) als günstig.
Endlich ist es möglich auch mit solchen Fahrrädern Bordsteinkannten zu klettern. Wenn man vor der Kannte anbremst kommt das Fahrrad etwas hoch und genau an der Kante muß man dann loslassen. Auf keinen Fall beim hochfahren selbst bremsen!



Testgabel in meinem Lastenrad mit 203mm Bremse und im Vordergrund eine Gabel mit 254mm Bremsscheibenaufnahme für lange Alpenabfahrten mit 2 Fahrern und Tourengepäck für den Kunden auf den unteren Bildern.



eingebaut in ein Liegeradtandem
Das Bild kann durch anklicken deutlich vergrössert werden.



Probefahrt mit dem Kunden
Wenn man gerade 16 Chäschüechli und 'ne Pizza gegessen hat, sieht es unvorteilhaft aus, wenn man danach auf einem Liegerad photographiert wird. ;-)